Universitätsbibliothek Bielefeld
Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld
English
Startseite

Impressum

Universitätsbibliothek Bielefeld, vertreten durch ihre komm. Direktorin Barbara Knorn,
Universitätsstr. 25,
D-33615 Bielefeld

Postfach 10 02 91
D-33502 Bielefeld

Telefon: +49 521 106-4051
Fax: +49 521 106-4052
E-Mail: direktion.ub@uni-bielefeld.de

Die Universitätsbibliothek Bielefeld ist eine zentrale Betriebseinheit der Universität Bielefeld.

Die Universität Bielefeld ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird durch den Rektor Prof. Dr. Gerhard Sagerer gesetzlich vertreten.

Zuständige Aufsichtsbehörde
Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen, Völklinger Straße 49 , 40221 Düsseldorf

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a UStG Umsatzsteuer-Nr.: DE811307718 - Finanzamt Bielefeld Innenstadt

Inhaltlich Verantwortliche für den Internet-Auftritt der Universitätsbibliothek Bielefeld:

Barbara Knorn
Universitätsbibliothek Bielefeld
Unviersitätsstr. 25
D-33615 Bielefeld
Telefon: +49 521 106-4731
Fax: +49 521 106-4052
E-Mail: barbara.knorn@uni-bielefeld.de

Haftungsausschluss

Haftungsausschluss bei eigenen Inhalten

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und implementiert. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind dennoch nicht auszuschließen. Hinweise und Korrekturen senden Sie bitte an webmaster.ub@uni-bielefeld.de.
Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Die Universitätsbibliothek Bielefeld übernimmt insbesondere keinerlei Haftung, für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen.

Haftungsausschluss bei fremden Inhalten

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Sie stellen kein Angebot der Universitätsbibliothek Bielefeld dar. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Universitätsbibliothek distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten und macht sich diese in keinster Weise zu Eigen.

Hinweise zum Datenschutz

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten.

Datenerhebung und -speicherung

Im Internetangebot der Universitätsbibliothek Bielefeld besteht zur Abonnierung des Newsletters und für personalisierte Dienste (Ausleihkonto) die Möglichkeit, die E-Mail-Adresse einzugeben. Die Nutzung dieser Dienste seitens der Nutzer erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die Daten werden selbstverständlich nur für den jeweiligen bibliothekarischen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sobald Sie die E-Mail-Adresse aus dem Ausleihkonto entfernen oder das Newsletter-Abonnement kündigen, wird die E-Mail-Adresse auch aus unserem System gelöscht.

Cookies

Ihr Browser speichert zudem sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden.

Datenschutzerklärung

Die Universitätsbibliothek Bielefeld nutzt im Rahmen ihrer Teilnahme an der Deutschen Bibliotheksstatistik ein Verfahren zur Zählung der Besuche auf ihrer Internetseite. Beim Aufruf der Homepage, der Katalogseite ("OPAC"), der Metasuche ("Digibib"), der Suchmaschine BASE und dem Publikationsdatenmanagement PUB werden eine Kennung der Bibliothek und der betreffenden Seite, der Zeitpunkt des Aufrufs und eine Signatur des aufrufenden Rechners gespeichert. Die Signatur wird mittels einer Einwegfunktion aus IP-Adresse, Browserkennung und Proxy-Information gebildet. Die Erhebung, Speicherung und Auswertung dieser Daten erfolgt in pseudonymisierter Form, d.h. die Signatur ist nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Speicherung insbesondere der IP-Adresse findet nicht statt. Die pseudonymen Einzeldaten werden nach spätestens 24 Stunden aufsummiert und damit anonymisiert.

Die gespeicherten Daten werden statistisch ausgewertet, um unsere Internetseite bedarfsgerecht zu gestalten und weiterzuentwickeln. Die Daten werden nur zu diesem Zweck genutzt und im Anschluss an die Auswertung gelöscht.

Mit der technischen und organisatorischen Umsetzung des Verfahrens ist die Hochschule der Medien Stuttgart beauftragt. Sie hat das Verfahren nach den Maßgaben der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze und des Telemediengesetzes (TMG) entwickelt und sich zu deren Einhaltung verpflichtet.

Sie haben die Möglichkeit, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der vorbezeichneten Daten Ihrer Besuche zu dem genannten Zweck zu widersprechen. Klicken Sie dazu bitte auf den folgenden externen Link.