Universitätsbibliothek Bielefeld
Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld
English
Startseite > Lern- und Arbeitsort > PC-Arbeitsplätze

Speichern und Exportieren an den PCs in der Bibliothek

An den PC-Arbeitsplätzen in der Bibliothek können Sie Dateien auf USB-Stick speichern oder per E-Mail versenden.

Webseiten (HTML-Dateien) speichern / versenden

Um Webseiten abzuspeichern, klicken Sie in der Menüleiste des Browsers auf "Datei" und dann auf "Seite speichern unter...".

Wenn Sie die Datei auf USB-Stick speichern möchten, stecken Sie einen USB-Stick in den USB-Anschluss an der Seite des Bildschirms ein. Wählen Sie "Ext. Datenträger 1" aus und klicken Sie auf Speichern.

Nach dem Speichern klicken Sie auf "Hardware sicher entfernen" und dann auf "Mass Storage Device auswerfen". Warten Sie einige Sekunden ab. Sie können den USB-Stick jetzt entfernen.

Möchten Sie die Datei per E-Mail versenden, wählen Sie den Ordner "Ihre Downloads" aus.

Ändern Sie bei Dateityp die Einstellung auf "Webseite, nur HTML" und klicken Sie auf Speichern.

Die weitere Vorgehensweise ist im Abschnitt E-Mail versenden erklärt.

E-Books, Zeitschriftenaufsätze (PDF-Dokumente) speichern

Klicken Sie nach Aufruf einer PDF-Datei in der unteren Symbolleiste auf das Symbol

Wenn die Menüleiste nicht erscheint, bewegen Sie den Mauszeiger in den unteren Teil des PDF-Dokuments. Es erscheint eine Menüleiste. Klicken Sie hier auf das "Speichern"-Symbol.

Wenn Sie die Datei auf USB-Stick speichern möchten, stecken Sie einen USB-Stick in den USB-Anschluss an der Seite des Bildschirms ein. Wählen Sie "Ext. Datenträger 1" aus und klicken Sie auf Speichern.

Nach dem Speichern klicken Sie auf "Hardware sicher entfernen" und dann auf "Mass Storage Device auswerfen". Warten Sie einige Sekunden ab. Sie können den USB-Stick jetzt abziehen.

Möchten Sie die Datei per E-Mail versenden, wählen Sie den Ordner "Ihre Downloads" aus und klicken Sie auf "Speichern".

Die weitere Vorgehensweise ist im Abschnitt E-Mail versenden erklärt.

Office-Dateien (Word, Excel, Powerpoint etc.) speichern

Für alle gängigen Dokumenttypen (z.B. Word, Excel, Powerpoint) gibt es an den PCs in der Bibliothek Anzeigeprogramme (Viewer). Da das Speichern aus einem Viewer nicht ohne weiteres möglich ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link, der zur Datei führt und wählen Sie "Ziel speichern unter".

Die weitere Vorhehensweise ist ähnlich wie beim Speichern von PDF-Dateien.

Speichern / versenden aus Fachdatenbanken

Einige Datenbanken bieten eigene Exportfunktionen zum Speichern auf USB-Stick oder Versenden per E-Mail an. Zum Teil werden hier allerdings nicht die Texte, sondern lediglich ein Link auf den Text gespeichert / versendet. Wenn möglich, verwenden Sie daher die Funktion, wie sie oben unter Webseiten oder PDF-Dateien beschrieben ist.

Alternativ können Sie einen Screenshot (Kopie des Browser-Fensters) anfertigen: Öffnen Sie die Seite, von der Sie einen Screenshot anfertigen wollen und klicken Sie auf die "Druck"-Taste oben rechts auf der Tastatur. Die Datei wird als Grafik im JPG-Format abgespeichert. Es wird nur der Teil der Seite gespeichert, den Sie gerade im Browser-Fenster sehen. Ist die Seite länger als das Browser-Fenster, müssen Sie ggf. mehrere Screenshots anfertigen. Den Screenshot können Sie dann auf USB-Stick speichern oder per E-Mail versenden (siehe dazu die Anleitung zu PDF-Dateien).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Bibliothek.

Datei(en) per E-Mail versenden

Wenn Sie eine im Download-Verzeichnis gespeicherte Datei per E-Mail versenden möchten, klicken Sie auf das "E-Mail"-Icon in der Statusleiste unten links.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "Durchsuchen". Wählen Sie die Datei aus, die Sie per E-Mail versenden möchten. Sie können immer nur eine Datei pro E-Mail versenden. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie weitere Datei per E-Mail versenden möchten. Die Datei darf maximal 19,5 MB groß sein. Größere Dateien können Sie auf USB-Stick speichern.

Klicken Sie auf "Datei senden".

Die Datei wird in einer E-Mail als Anhang verschickt und kann mit einem beliebigen E-Mail-Programm geöffnet werden.