Universitätsbibliothek Bielefeld
Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld
English
Startseite > Newsletter > Jahrgang 2004

Newsletter 2004: Ausgabe 6

1. Chat der Bibliothek

Sie haben Fragen und sind nicht in der Bibliothek - aber online!? Dann testen Sie unseren Chat - direkt auf der Startseite! Der entsprechende Link ist ganz rechts auf dem blauen Balken neben dem "Briefkasten" zu finden. Von Montag bis Freitag 9.00 - 16.00 Uhr beraten wir Sie gern.
http://www.ub.uni-bielefeld.de/help/chat/

2. Online-Befragung zur "Bibliothek der Zukunft"

Noch bis zum 30. November haben Sie die Möglichkeit an unserer Online-Befragung zur "Bibliothek der Zukunft" teilzunehmen. Nutzen Sie diese Gelegenheit und teilen Sie uns mit, welche neuen Services Sie in Zukunft von einer Universitätsbibliothek erwarten würden. Nehmen Sie dabei gleichzeitig an unserer Verlosung teil und mit etwas Glück gewinnen Sie einen von insgesamt 75 hochwertigen Preisen (Fitnessvertrag, Theatergutscheine oder Musik-CDs).
Um an der Befragung teilzunehmen, folgen Sie einfach dem Link auf der Homepage der Bibliothek. Die Befragung wird ca. 20 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen und wird durchgeführt im Rahmen des DFG-geförderten Projektes ProSeBiCA, einem Kooperationsprojekt der Bibliothek und der Fakultät für Wirtschaftwissenschaften.

Also: Mitmachen und Gewinnen!

http://conjoint.ub.uni-bielefeld.de

3. Bielefelder Server für Online-Publikationen

Der Bielefelder Server für Online-Publikationen (BieSOn) ist ein Dienst der Universitätsbibliothek für die Universität Bielefeld, mit dem wissenschaftliche Arbeiten von Angehörigen der Universität Bielefeld als elektronische Publikationen kostenfrei im Internet veröffentlicht werden können.

Welche Vorteile bietet elektronisches Publizieren über BieSOn?


Beispielsweise sind die Bielefelder BieSOn-Dokumente in OAIster verzeichnet. OAIster ist ein bibliografischer Dienst des University of Michigan Digital Library Production Service und weist als weltgrößter Service Provider im Rahmen der Open Access Bewegung zurzeit ca. 3,5 Millionen online abrufbare wissenschaftliche Dokumente nach, die in ca. 350 Sammlungen enthalten sind. Außerdem sind die BieSOn-Dokumente selbstverständlich auch in allgemeinen Internet-Suchmaschinen wie Google recherchierbar.
OAIster: http://www.oaister.org/o/oaister/
BieSOn: http://bieson.ub.uni-bielefeld.de

4. Kurz mitgeteilt

Sie haben die Möglichkeit bis zum 31.12.04 die folgenden Datenbanken zu testen:

http://www.ub.uni-bielefeld.de/library/databases/