Universitätsbibliothek

Ergebnisse der Studierendenbefragung 2017

Im Sommersemester 2017 (Befragungszeitraum 02.05. - 13.06.17) führte die Universitätsbibliothek Bielefeld gemeinsam mit 16 Hochschulbibliotheken in Nordrhein-Westfalen eine Online-Befragung der Studierenden zu den Bibliotheksdienstleistungen durch. Ziel der Befragung war es, neben Informationen zur Zufriedenheit mit bestehenden Dienstleistungen auch differenzierte Erkenntnisse zu Nutzungspräferenzen und erwünschten Services zu gewinnen. Daher wurde anders als in vorangegangenen landesweiten Nutzerbefragungen der Fokus auf die zahlenmäßig größte Nutzergruppe der Studierenden gelegt.

Die Online-Befragung berücksichtigte folgende Themenfelder:

  • Mediennutzung und Informationsrecherche
  • Lern- und Arbeitsort Bibliothek
  • Auskunfts-, Beratungs- und Schulungsangebote

Für die Universitätsbibliothek Bielefeld haben rund 1.200 Studierende an der Umfrage teilgenommen.

Ergebnisse der Studierendenbefragung 2017 im Einzelnen (PDF)

Gesamtzufriedenheit

91% der Antwortenden geben an, dass sie insgesamt völlig zufrieden oder ziemlich zufrieden mit dem Dienstleistungsangebot der Bibliothek sind. Mit diesem sehr guten Ergebnis schneidet die Universitätsbibliothek Bielefeld überdurchschnittlich gut ab: im Gesamtergebnis aller Universitätsbibliotheken geben 83% der Befragten an, dass sie mit dem Dienstleistungsangebot ihrer Bibliothek völlig oder ziemlich zufrieden sind.

Zum Vergrößern klicken

An alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Befragung geht ein herzliches Dankeschön für das ausführliche Feedback, das wir auf diesem Wege erhalten haben.
Ihre Wünsche und Ihr Lob, Ihre Anregungen und Ihre Kritik helfen uns, unsere Services bedarfsgerecht auszurichten und zu verbessern.

Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld