Universitätsbibliothek

Diagnostische Materialien: Nutzungsbedingungen

Ausleihe von diagnostische Materialien in der Testothek, die einen Qualifikationsnachweis erfordern

Nutzungsberechtigt sind Nutzer der UB Bielefeld:

  1. Hochschulangehörige
    • Lehrende/Forschende der Universität Bielefeld im Bereich der Psychologie oder benachbarter Disziplinen mit berechtigtem wiss. Interesse
    • Studierende der Universität Bielefeld im Studiengang Psychologie, die einen Nachweis (Transcriptauszug) im Modul E "Grundlagen der Diagnostik" vorweisen können
    • Studierende der Integrierten Sonderpädagogik, die eine Veranstaltung (Transcriptauszug) in sonderpädagogischer Diagnostik vorweisen können (berechtigt allerdings nicht für "Klinische Tests für Erwachsene")
    • Studierende der Klinischen Linguistik, die die Diagnostik Veranstaltung (Transcriptauszug) im dritten Semester erfolgreich abgeschlossen haben
    • Studierende, die die Bestätigung einer/s Lehrenden der Psychologie oder einer eng benachbarten Disziplin vorlegen können, dass die Testbenutzung im Rahmen der Ausbildung erfolgt
  2. Externe Nutzer, die nicht der Hochschule angehörig sind
    • Psychologen (Master oder Diplom)
    • Graduierte (Master oder Diplom) benachbarter Disziplinen, die sich in der Psychotherapeutenausbildung befinden
    • Sonderpädagogen (Master oder Diplom) (allerdings nicht berechtigt für "Klinische Tests für Erwachsene")

Qualifikationsnachweise (Zeugnisse, Urkunden, Scheine, Bescheinigungen) müssen nur einmalig vorgelegt werden, eine Kopie ist bei formalen Papieren i.d.R. ausreichend.

Externe Nutzer (nach den oben genannten Kriterien) müssen den speziellen Qualifikationsnachweis parallel zur Fernleihe per Fax oder E-Mail erbringen.

Weitere Informationen zur Erbringung des Qualifikationsnachweises erhalten Sie über Frau Harding-Schneider (Kontaktdaten s.u.)

Entliehene Tests dürfen nicht kopiert oder an Dritte weitergegeben werden. Die Materialien dürfen nicht ausgefüllt oder beschrieben werden.

Die Testothek der UB Bielefeld behält sich das Recht vor, Fernleihbestellungen jederzeit abzulehnen, wenn die Interessen der primären Nutzerschaft überwiegen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Stand der Nutzungsbedingungen: März 2017

Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld