Universitätsbibliothek

2. Lesenacht in der Bibliothek am 24.10.2007

Lesenacht LogoEine abwechslungsreiche und spannende Mischung ist garantiert, wenn in der Lesenacht Lehrende der Universität Bielefeld ausgewählte Passagen aus ihren Buchempfehlungen vorlesen. Das Spektrum reicht vom historischen Roman über das politische Buch bis zur Fachliteratur. In der Bibliothek sind verschiedene Lesestationen eingerichtet, die "Denkzelle", das "Literatur-Foyer", der "Hochspannungsbereich" und mehr. Die Lesungen finden an allen Stationen parallel statt. Speis und Trank sowie ein musikalisches Begleitprogramm mit der Bielefelder Gitarristin und Sängerin Kristin Shey werden auf der Galerie geboten. Die Lesenacht ist eine Aktion zum Tag der Bibliotheken. Der Eintritt ist frei.

Die Lesenacht ist eine gemeinsame Veranstaltung der Universitätsbibliothek, des Servicebereiches SL_K5 und des Ästhetischen Zentrums, mit freundlicher Unterstützung des Absolventen-Netzwerks der Universität Bielefeld e.V.
Zum dritten Mal sind Lehrende aufgefordert, Studierenden Bücher zu empfehlen, die sie selbst gern gelesen haben - auch jenseits der Fachliteratur.

Programmübersicht

Literaturfoyer:
20.00 h: Prof. Dr. Martin Egelhaaf: "Der Mann ohne Eigenschaften"
21.00 h: Prof. Dr. Wolfgang Braungart: "Joseph und seine Brüder"
22.00 h: PD Dr. Holger Dainat: "Minutennovellen"

Denkzelle:
20.00 h: Dr. Eva Reichmann: "Funken im Abgrund"
21.00 h: Aileen Grothues: "Never let me go"
22.00 h: Christian W. Becker: "I, Robot"

Hochspannungsbereich:
20.00 h: Programmänderung: Prof. Dr. Ulrich Seelbach: "Hauff: Erzählungen und Märchen"
21.00 h: Prof. Dr. Bärbel Fromme: "Mörderische Elemente"
22.00 h: Dr. Bettina Bläsing: "Der Fall Jane Eyre"

Bücherzirkel:
20.00 h: Harald Hahn: "Rot"
21.00 h: Dr. Stefanie Schäfers: "Hausaufgaben"
22.00 h: Dr. Matthias Rose: "Istanbul"

Überraschungsecke:
20.00 h: Prof. Dr. Holger Theisel: "Jacobs Leiter"
21.00 h: Dr. Michael Pätzold: "Looking for class" und "Stars and bars"
22.00 h: Prof. Dr. Jens Stoye: "Schäbels Frau"
Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld