Universitätsbibliothek

Verlustmeldung für entliehene Medien

Leider funktioniert das Formular zur Verlustmeldung für entliehene Medien zurzeit nicht. Sie können uns den Buchverlust aber gerne formlos an die E-Mail-Adresse zl.ub@uni-bielefeld.de melden.

Folgende Angaben benötigen wir in der E-Mail:

  • Ihre Bibliotheksausweisnummer
  • Verfasser / Herausgeber des Buches
  • Titel des Buches
  • Mediennummer des Buches, z.B. 108/123456+01

Sobald wir Ihre Verlustmeldung erhalten haben, werden wir das entliehene Medium als Verlust verbuchen. Es entstehen keine bzw. keine weiteren Säumnisgebühren. Sollten Sie das Medium wiederfinden, geben Sie es bitte unbedingt in der Zentralen Leihstelle zurück, damit Ihre Verlustmeldung storniert werden kann.
Für den Zeitraum zwischen Verlustmeldung und Rückgabe des Mediums berechnen wir eventuell anfallende Säumnisgebühren nach, die auf Ihrem Gebührenkonto gebucht werden. Sollte das Medium 14 Tage nach Ihrer Verlustmeldung unauffindbar sein, erhalten Sie von uns eine Aufforderung zum Buchersatz.

Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld Universität Bielefeld Universitätsbibliothek Bielefeld